Mail    Mediadaten    Datenschutz    Impressum   
   Bitte besuchen Sie unsere Werbepartner
Love Love Love
Love Love Love
Drei Epochen, zwei Generationen, ein Familiendrama. Im Summer of Love 1967 brennt die Luft vor Erwartung - etwas wird passieren, die Welt wird sich ändern und Kenneth und Sandra wollen dabei sein! Doch was wird aus ihren Erwartungen und Träumen im Laufe der Jahre? Bartlett wirft einen satirischen Blick auf die unterschiedlichen Lebensentwürfe und -gefühle von zwei Generationen. Foto © Marianne Menke
Fr. 14.12., Fr. 11.1., Sa. 26.1. und Sa. 9.2. um 19.30 Uhr, So. 30.12. und So. 6.1. um 18.00 Uhr, Theater am Leibnizplatz